Zur Übersicht
Wohnungsbau, Düsseldorf Benrath

Freitag, Mai 12, 2017

1. Preis für Wohnprojekt in Düsseldorf-Benrath

Einen ganz besonderen Erfolg konnten Aldinger Architekten zusammen mit Koeber Landschaftsarchitekten, Stuttgart, am 11. Mai in Düsseldorf erringen: Die Jury des „Städtebaulich-architektonischen Einladungswettbewerbs Hospitalstraße 1 in Düsseldorf-Benrath“ bedachte die Gemeinschaftsarbeit des interdisziplinären Teams Aldinger/Koeber begeistert mit dem 1. Preis.
Die Arbeit liefere für das prestigeträchtige Wohnungsbauprojekt nahe des Benrather Schlosses „das beste Wohnungsbaukonzept mit einem hervorragenden Beitrag zur Gemeinschaftlichkeit und Kommunikationsmöglichkeit im Außenraum und in den Gebäuden“ urteilte die Jury. Insgesamt betrachtet, böte das Städtebaukonzept „mit seinen sechs Einzelbaukörpern und einem schönen, inneren Freiraum samt dazugehörigem Juwel der denkmalgeschützten Kapelle einen hervorragenden Beitrag zur Entwicklung des Quartiers, angemessen und in wohltuender Gelassenheit.“

Das Ergebnis des Wettbewerbs:

1. Preis: Aldinger Architekten, Stuttgart mit Koeber Landschaftsarchitekten, Stuttgart
2. Preis: pbs architekten Gerlach Wolf Böhning, Aachen mit 3+ Freiraumplaner, Aachen
3. Preis: Molestina Architekten, Köln  mit FSWLA Landschaftsarchitekten, Düsseldorf

Zweiter Rundgang:
ahrens & grabenhorst architekten stadtplaner, Hannover mit nsp landschaftsarchitekten, Hannover

Erster Rundgang:
Sturm und Wartzeck Architekten, Dipperz mit [f] landschaftsarchitektur, Bonn
HGMB Architekten, Düsseldorf mit KLA kiparlandschaftsarchitekten, Duisburg

Quelle: www.duesseldorf.de/aktuelles/news/detailansicht/newsdetail/neubebauung-fuer-die-hospitalstrasse-1-1.html

Ergänzende Information auf competitionline / Wettbewerbe und Architektur: https://www.competitionline.com/de/ergebnisse/265226