Stuttgart, 2021

Haus des Tourismus

Die Stadt Stuttgart will das Kaufhaus Breitling am Stuttgarter Marktplatz langfristig als Haus des Tourismus nutzen. Das bestehende Gebäude soll für den Zweck funktional und architektonisch weiterentwickelt werden. In einem europaweiten Vergabeverfahren konnte sich Aldinger Architekten in Arbeitsgemeinschaft mit CroMe aus Paris etablieren.

Der Entwurf von AA/CroMe zeichnet sich zum einen durch ein differenziertes räumliches Konzept und zum anderen durch eine transparente Leichtigkeit der Hülle aus.

Bauherr Stuttgart Marketing GmbH
Architekt ArGe Aldinger Architekten, Prof. Jörg Aldinger, Stuttgart / CroMe, Nayla Mecattaf, Paris